>> Ausbiegung

Konstruiert wird mit der Konstruktionssoftware ProEngineer (ProE) im 3D- und mit Microstation im 2D-Bereich.